Startseite

Baby
Biene
Blume
Clown
Cowboy
Cowgirl
Dirndl
Elfe
Fee
Frechdachs
Harlekin
Höhlenmensch
Hexe
Hippie
Indianer
Kannibale
Katze
Krankenschwester
Märchen
Marienkäfer
Maus
Meerjungfrau
Mönch
Nixe
Pilot
Pirat
Polizist
Prinzessin
Ritter
Rokoko
Rotkäppchen
Römer
Scheich
Schmetterling
Schneewittchen
Schotte
Teufelchen
Tier
Vampir
Vogelscheuche
Wikinger
Wolf
Zauberer
Zwerg

Faschingskostüm Baby

Hier Kostüm kaufen.

Als Baby bezeichnet man ein Kind bis zur Vollendung seines ersten Lebensjahres. In den ersten Wochen und Monaten schlafen Babys normalerweise viel. Es dauert einige Zeit, bis ein Baby die ganze Nacht durchschläft. Es ist völlig auf eine versorgende Person angewiesen. Zur Geburt haben die meisten Babys wenige oder überhaupt keine Haare und natürlich keine Zähne. Im ersten Lebensjahr lernen die Babys, sich rollen, krabbeln oder kriechen und teilweise schon laufen. Sie beginnen Laute und erste Wörter von sich zu geben. Allerdings gibt es nicht nur leise und sanfte Babys, sondern auch Schreibabys, die die Nerven der Eltern sehr belasten können.


Kleines Bienchen Strampler Baby Kostüm (19.99 €*)

Erbse Strampelanzug Baby Kostüm (19.99 €*)

Baby Girl Perücke mit Schleifen für Damen (12.99 €*)

Minion Dave Baby und Kleinkinder-Kostüm (34.99 €*)

Baby Strampelanzug für Damen (29.99 €*)
 
* Alle hier angegeben Preise sind ohne Gewähr! Die jeweils aktuell gültigen Preise finden Sie auf den jeweiligen Online-Shops unserer Partner!
___

Verschiedene Kostüme für Babys (Babykostüme)

Für Babys als Träger von Babykostümen gibt es mittlerweile speziell gefertigte, kleine Kostümgrößen. Dabei können die Kleinen zum Beispiel als Erbsenschote verkleidet werden, aber auch als Tiger oder Bär, kann man sein Kleines verkleiden. Vielen Kostümen für Babys ist gemein, dass es sich um Einteiler handelt, die als Overall über die normale Babykleidung übergezogen werden und selbst nach dem Zwiebelprinzip zur wärmenden Kleidung zum Beispiel beim Faschingsumzug beitragen.

Babykostüm für Erwachsene (Verkleidung als Baby)

Ein Baby Faschingskostüm, bei dem man sich als Baby verkleidet, wird sicherlich am wenigstens von einem Kind getragen, denn diese wollen immer schon größer sein, als sie sind. Das wird sicherlich am ehesten von einem Mann oder einer Frau getragen, die zu einer themengebundenen Veranstaltung eingeladen wird.

Ein solches Babykostüm besteht aus einem Ein- oder Zweiteiler aus dünnem Gestrick oder Frotteematerial. Die Farbe wird auf jeden Fall sehr hell gehalten, also weiß, hellblau, rosa, gelb oder hellgrün und evtl. mit einem kleinen dezenten Muster versehen. Dazu passen eine dünne Mütze und Strickschuhe oder Söckchen mit Rutschnoppen. Zur Vervollständigung kann man ein Windelpaket unter das Kostüm ziehen und um den Hals gebunden wird ein großer Schnuller getragen. Für das persönliche Wohl hat man eine Babyflasche oder eine ähnliche große Flasche mit Sauger in der Hand.

Hier Kostüm kaufen.

Zusammenstellung: Ein- oder Zweiteiler, Mütze, Söckchen, Windel, Schnuller, Flasche mit Sauger.